«

»

Mai
11

Bilanz des Gemeinderates (V) – Teichwiesenbad

Es ist die größte Einzelinvestition der Gemeinde in letzten 5 Jahren. Am 06.02.2017 beschließt der Gemeinderat die Komplettsanierung des Teichwiesenbades. Zwischen September 2017 und Juni 2018 wird das Schwimmbecken komplett umgebaut, ein Planschbecken für Kleinkinder neu gebaut, die Wasseraufbereitung erneuert und die Außenanlagen sowie der Kiosk neugestaltet. Die Investition kostet mehr 2 Millionen €. Über 800.000 € erhält die Gemeinde Fördermittel vom Freistaat Sachsen. Pünktlich mit Beginn des “Jahrhundertsommers” 2018 kann das Bad am 06.07.2018 wieder eröffnet werden.